Druckansicht der Internetadresse:

Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL)

Seite drucken

News

zur Übersicht


Neues Seminarprogramm und Freischaltung der Buchung

31.07.2020

Das Seminarprogramm des FBZHL an der Universität Bayreuth ist ab dem 3. August 2020 zur Buchung freigeschaltet. Wählen Sie Seminare aus, die Sie interessieren. Sie erhalten die Gelegenheit, sich persönlich für die Lehre weiterzubilden und sich mit anderen Lehrenden auszutauschen. 

Das Seminarprogramm ist online unter www.profilehreplus.de/seminare abruf- und buchbar. Sie benötigen ein Benutzerkonto, für das Sie sich kostenfrei registrieren können. Vor der Buchung müssen Sie bitte noch Ihr Profil vervollständigen. Erst danach ist die Anmeldung möglich.

Durch die Teilnahme an unserem Seminarprogramm ist es Ihnen möglich, ein hochschuldidaktisches Zertifikat zu erwerben. 

Seminare für alle Lehrenden

Es gibt einen Seminarprogramm-Flyer für alle Lehrenden, den Sie hier links sehen können. Das Seminarprogramm umfasst Seminare in den Bereichen

  • Bereich A: Lehr-Lern-Konzepte
  • Bereich B: Präsentation und Kommunikation
  • Bereich C: Prüfen
  • Bereich D: Reflexion und Evaluation
  • Bereich E: Beraten und Begleiten

Den Flyer mit interaktiven Links zu den Seminarbeschreibungen auf www.profilehreplus.de können Sie sich vollständig als PDF hier herunterladen. 

Teilnehmen können alle Lehrenden, also wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, Professor*innen, Lehrbeauftragte. Teilweise können auch studentische Tutor*innen daran teilnehmen. Dies ist dann gesondert gekennzeichnet!

Seminare für studentische Tutor*innen

Für studentische Tutor*innen gibt es eigene Veranstaltungen, die mit dem hier dargestellten Flyer beworben werden. Dieses Angebot haben wir nun noch stärker ausgebaut, sodass aktuell funf Veranstaltungen zur Buchung freigegeben sind. Alle Seminare sind kostenlos

Den Flyer können Sie sich vollständig als PDF hier herunterladen.

Für diese Seminare bietet sich die Suchfunktion auf www.profilehreplus.de an.

Die Seminare im WS2021 sind folgende: 

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog