Druckansicht der Internetadresse:

Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL)

Seite drucken

Termine

Calendar icon Kalenderdatei (Für ältere Kalender klicken Sie bitte hier)
zur Übersicht

Was lernen die Studierenden in meiner Lehrveranstaltung wirklich? – Lernerfolgskontrollen gezielt einsetzen

23.06.2020 , 09:00 - 16:30 Uhr
FBZHL der Universität Bayreuth Nürnbergerstr. 38, Bayreuth Außenstelle der Universität Bayreuth, Bürocenter Bayreuth Süd, Haus 4, Raum 4.2.12-13

Was nehmen meine Studierenden eigentlich genau aus meiner Veranstaltung mit? Und wie lernen sie im Einzelnen? Was ist ihnen besonders förderlich, was hinderlich?

Viele Lehrende nutzen verschiedenste Methoden, um einen guten Kontakt zum Lernprozess der Studierenden zu halten. An einigen Universitäten spricht man in diesem Zusammenhang auch von „Classroom-Assessment-Techniques“ oder „CATs“. Sie funktionieren wie kleine Übungen oder Tests, nur sind sie häufig anonym und stets formativ angelegt. So können Lernerfolge und Lernwege aufgezeigt werden. Dieses Seminar gibt einen detaillierten Einblick in die Hintergründe und wesentlichen Merkmale dieses Ansatzes und zeigt auch die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten auf. So werden auch Klickersysteme und technische Möglichkeiten thematisiert. Die Teilnehmer/-innen werden in die Lage versetzt, als Dozenten/Dozentinnen für die eigene Veranstaltung effektive eigene Methoden zu entwickeln und einsetzen zu können, um ihr Lehrhandeln zu optimieren.

Link zur Buchung: https://www.profilehreplus.de/seminare/detail/was-lernen-die-studierenden-in-meiner-lehrveranstaltung-wirklich-lernerfolgskontrollen-gezielt-ei-1/

Verantwortlich für die Redaktion: Paul Dölle

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog