Druckansicht der Internetadresse:

Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL)

Hochschuldidaktische Weiterbildung für alle Lehrenden der Universität Bayreuth

Seite drucken

News

zur Übersicht


Wir führen manche Seminare wieder in Präsenz durch!

31.01.2022

Hochschuldidaktische Weiterbildung bedeutet, dass Teilnehmende sich mit der Konzeption und Durchführung von Lehre sowie mit Prüfungen beschäftigen, theoretisch fundierte Impulse zur Gestaltung von Lehre erhalten und sich mit anderen darüber austauschen können.

Der Austausch lief in den letzten Semestern rein digital ab. In den unzähligen ZOOM-Sessions haben wir uns mündlich per Wortbeitrag und schriftlich per Beitrag in einer Whiteboard-App ausgestauscht, Fragen gestellt, Fragen beantwortet und unterschiedliche Pespektiven beleuchtet. Das verlief auch erstaunlich gut und wir sind froh darüber, diese Videokonferenzlösung zu haben. Was wir nicht gemacht haben: wir haben uns dabei nicht in die Augen gesehen. Wir konnten uns schwerer ins Wort fallen, wir konnten nicht auf der körpersprachlichen Ebene mitteilen, wie wir einen Satz oder Kommentar meinen.

Weil viele Lehrende den Wunsch haben, sich in Präsenz miteinander zu treffen, um so auch die zwischenmenschlicheren Beziehungen und Vertrauensverhältnisse zu fördern, bieten wir im Jahr 2022 mehrere Kurse in Präsenz an. Unser kleiner Seminarraum im  Haus 4 ist dafür zu klein, daher weichen wir auf einen großen Konferenzraum im Haus 1 aus, der so viel Platz bietet, dass wir jederzeit genügend Abstand einhalten können. Gleich daneben ist die Mensa, sodass auch das Mittagessen unkompliziert miteinander eingenommen werden könnte.

Bei folgenden Seminaren sehen wir einen besonderen Mehrwert von Präsenz, weswegen wir es als Präsenz-Seminar anbieten werden:

  • Didaktische Reduktion - Wege zum Wesentlichen (in Präsenz am 14.3.22, 9-17 Uhr), mit zwei Follow-Ups in ZOOM (28.3. und 4.4.) (Link zur Buchung)
  • Studierende mit psychischen Beeinträchtigungen – Wissen über und Umgang mit psychischen Erkrankungen bei Studierenden am 18.5.22 9-17 Uhr (Link zur Buchung)
  • Die persönliche Entwicklung der Studierenden fördern am 23.5. 9-17 Uhr sowie 24.5. 9-15 Uhr (Link zur Buchung)
  • Starke und klangvolle Stimme (nur für Professor*innen und Habilitierte, am 27.5.22) (Link zur Buchung)
  • Culture and Intercultural Awareness (held in English, part of new Certificate Programme) am 3.6.22 9-17 Uhr (Link zur Buchung)
  • Teaching in multicultural classrooms (held in English, part of new Certificate Programme) am 24.6. 9-17 Uhr und 15.7.22 9-17 Uhr (Link zur Buchung)
  • Grundlagen der Beratung am 5.7. 15-18:30 Uhr und 6.7. 9-17 Uhr (Link zur Buchung)
  • Bootcamp „Agile Methoden“ am 8.7.22 9-17 Uhr (Link zur Buchung)
  • Präsenz im Hörsaal: Auftritt – Stimme – Freie Rede (Seminarraum im Hörsaal am Campus) am 27.9.22 (Link zur Buchung)

Weitere Seminare in Präsenz im Wintersemester möglich aber noch nicht definiert. Sollten sich die pandemischen Rahmenbedingungen ändern, ist es möglich, dass einzelne Kurse vom Präsenzformat in das digitale Format gewechselt werden.

Aufgrund der erhöhten Kosten für die Seminardurchführung erheben wir bei allen Teilnehmenden pro Seminartag einen Teilnehmendebeitrag von 5 Euro.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A